+++ RD News Die Nachrichten für Russlanddeutschen +++    


Video: Demonstration PVV Partei in Rotterdam, der Löwe von Flandern ist dabei!

Die PVV demonstren am 20.01.2018 in Rotterdam gegen das Kabinett Rutte III und die Islamisierung der Niederlande.
Unter den Anwesenden gibt es eine ganze Reihe von Rechten, darunter Edwin Wagensveld, der Vorarbeiter von Pegida Niederlande.

PVV Partei Niederlande / Die Partij voor de Vrijheid / deutsch Partei für die Freiheit. Ist eine rechtspopulistische Partei in den Niederlanden. Sie erhielt bei der Parlamentswahl 2006 aus dem Stand heraus 5,9 Prozent. 2010 steigerte sie sich auf 15,5 Prozent, fiel 2012 auf 10,1 Prozent zurück und erreichte bei der letzten Parlamentswahl 2017 13,1 Prozent der Stimmen. Damit ist die PVV knapp vor der christdemokratischen CDA die zweitstärkste politische Kraft in den Niederlanden. Vorsitzender und einziges Mitglied ist ihr Gründer Geert Wilders, der vorher Abgeordneter der konservativ-liberalen VVD war. Die Partei warnt vor einer aus ihrer Sicht stattfindenden Islamisierung der Niederlande und ruft offen zu deren Bekämpfung auf. Ferner setzt sie sich für eine Begrenzung der Einwanderung, für ein härteres Vorgehen gegen Kriminelle und gegen die Erhöhung des Renteneintrittsalters ein.

 

© 2017 rd-news.de